Datenschutzerklärung gemäß DSGVO

Nutzer erhalten mit dieser Datenschutzerklärung Information über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung ihrer Daten durch den verantwortlichen Anbieter erhoben und verwendet werden.

 

Den rechtlichen Rahmen für den Datenschutz bilden das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und das Telemediengesetz (TMG) bzw. die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). 

Verantwortlicher gem. Art. 4 Ziff. 7 DSGVO

 

Elena Albrecht

Halde 4

79685 Häg-Ehrsberg

 

info@huf-pferd-balance.de 

 

1. Erhebung von Daten 

Mit Beginn der Geschäftsbeziehung erhebe ich Ihre persönlichen Daten wie Anschrift, Name und Vorname, Telefonnummern und E-Mail-Adresse. Hinzu kommen die Informationen über den Stall. Darüber hinaus erhebe ich Informationen zu Ihrem Tier und fertige gegebenenfalls mit Ihrem Einverständnis Fotos vom Tier und seinen Hufen an.  

 

2. Zweck dieser Erhebung

Die Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten dient der Kommunikation mit Ihnen als Besitzer des Tieres und ist erforderlich, um den vertraglichen Verpflichtungen Ihnen gegenüber nachzukommen und meine Dienstleistungen bereitstellen zu können, sowie um mein legitimes Interesse schützen und rechtlichen und finanziellen Regulierungsverpflichtungen, denen ich unterworfen bin, nachkommen können.

Die Erhebung der Angaben zu Ihrem Tier dient dazu, meine Dienstleistungen optimal auf dieses abstimmen zu können sowie gegebenenfalls mit Fotos verlässliche Informationen zur Veränderung bzw. Entwicklung der Hufe zu gewinnen.

 

3. Speicherung

Ihre personenbezogenen Daten werden so lange gespeichert, wie es für die Bereitstellung der Dienstleistungen, die Einhaltung rechtlicher Verpflichtungen sowie die Beilegung von Streitigkeiten erforderlich ist. Die Aufbewahrungsfristen richten sich nach der Art der erfassten Daten und dem Zweck, für den diese Daten erfasst wurden, wobei sowohl die fallspezifischen Gegebenheiten als auch die Notwendigkeit berücksichtigt werden, veraltete, nicht genutzte Informationen baldmöglichst zu löschen. Datensätze mit personenbezogenen Daten von Kunden, Dokumente über die Kontoeinrichtung, Mitteilungen und andere Daten speichern wir gemäß geltender Gesetze und Vorschriften.

 

4. Schutz Ihrer Daten

Ihre Daten werden in meinem EDV-System gespeichert. Aus Gründen der Verfügbarkeit der Kundeninformationen unterwegs erfolgt auch eine Synchronisation mit meinem Mobiltelefon/Smartphone. Als Plattform verwende ich Android. Das hat zur Folge, dass die Kontakt- und Termininformationen auch zwingend bei Google selbst gespeichert werden. Wie Google den Umgang mit diesen Daten im Kontext der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) handhabt entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Google.

 

Wird ein Gerät (Smartphone, Tablet, Laptop, PC, externe Festplatte oder auch nur ein USB-Stick) außer Dienst gestellt erfolgt eine komplette Löschung aller auf diesem Gerät gespeicherter Information. Nicht durch einfache Löschung sondern durch Überschreiben und neu Formatieren der Medien.

 

5. Weitergabe der Daten

Grundsätzlich gebe ich keine Kundendaten an Dritte weiter. Im Falle der notwendigen Zusammenarbeit mit anderen behandelnden Personen wie Tierarzt, Physiotherapeut, Schmied etc. kann es sinnvoll sein, dass ich dieser Person Informationen über das Tier und die bisherige Entwicklung zur Verfügung stelle. Dies dient dem Zweck, dass der/die Kollege/in ein möglichst umfassendes Bild über die Situation Ihres Tieres erhält und dem Tier optimal geholfen werden kann. Die Weitergabe geschieht nur mit ausdrücklicher Einwilligung von Ihnen als Pferdebesitzer.

 

6. Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch

Sie haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich eine Auskunft, über die bei mir gespeicherten personenbezogenen Daten, anzufordern und/oder eine Berichtigung, Sperrung oder Löschung zu verlangen.

Ausnahmen: Es handelt sich um die vorgeschriebene Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung oder die Daten

unterliegen der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht.

 

Für diese Zwecke kontaktieren Sie mich bitte unter den im Impressum genannten Kontaktdaten.  

 

7. Nutzung der Website

Die Nutzung dieser Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

 

Hinweise zur Datenverarbeitung im Zusammenhang mit Google Analytics finden Sie hier: 

https://www.huf-pferd-balance.de/j/privacy

 

8. Kontaktformular / E-Mail 

Im Rahmen Ihrer Kontaktaufnahme per E-Mail oder über das auf der Webseite eingebundene Kontaktformular werden personenbezogene Daten erhoben und gespeichert.

Welche personenbezogenen Daten im Fall der Kontaktaufnahme per Kontaktformular erhoben werden ergibt sich aus den jeweiligen Feldern des Kontaktformulars.

Im Rahmen einer Kontaktaufnahme per E-Mail werden folgende personenbezogene Daten erhoben und gespeichert: 

§             E-Mailadresse und E-Mailtext, sowie weitere freiwillig von Ihnen angegebene Daten

 

Angegebene Daten verarbeite ich ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Kontaktanfrage. 

Sofern eine Speicherung nicht mehr erforderlich ist, werden sämtliche in diesem Zusammenhang erhobene personenbezogenen Daten gelöscht. Besteht hingegen eine gesetzliche Aufbewahrungspflicht, wird die Verarbeitung auf diesen bestimmten Zweck beschränkt. 

9. Unverlangte Werbung

Der Nutzung der im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Ich behalte mir rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.