Über mich

Auf dem größten Pferd der Reitschule
Auf dem größten Pferd der Reitschule

Seit meiner frühsten Kindheit bin ich von Pferden fasziniert und diese Leidenschaft hat mich nie losgelassen. Nach den Anfängen als "Pferde-Mädchen" im Reitstall führte mich mein Weg nach und nach zu verschiedenen Reitweisen und Pferdemenschen.

Besonders die Altkalifornische Reitweise der Vaqueros und die Klassische und Akademische Reitkunst haben mich geprägt und fasziniert. 

 

Der Respekt vor dem Pferd, diesem wunderbaren, edlen Wesen, steht für mich an erster Stelle.

 

Inzwischen habe ich seit vielen Jahren eigene Pferde, die meine größten Lehrmeister sind und mich immer wieder inspirieren, Neues zu lernen.

 

 

Respekt, Kommunikation und Freude
Respekt, Kommunikation und Freude

 

Je mehr ich mich mit der Bewegung und Balance des Pferdes beschäftigt habe, desto mehr wuchs auch mein Interesse am Thema Huf. Die Frage, wie der Huf die Bewegung beeinflusst -und umgekehrt-, hat mich nicht mehr losgelassen. Irgendwann habe ich dann entschieden, es genauer wissen zu wollen und habe eine Ausbildung zur Hufpflegerin absolviert. Mein Abschluss in Biologie (B.Sc.) hat mir dabei beim Verständnis der anatomischen und biomechanischen Zusammenhänge sehr geholfen. Neben meinem Vollzeitjob betreue ich inzwischen als mobile Hufbearbeiterin auch Kundenpferde in meiner Region.

 

Im Bereich Huf und Biomechanik gibt es viel zu wissen, immer wieder erscheinen weitere Forschungsergebnisse und neue Entwicklungen kommen auf den Markt. Ich bilde mich daher laufend weiter und nehme an Fortbildungen und Workshops teil, um auf dem neusten Stand zu bleiben.

 

Inzwischen darf ich mich auch zertifizierter F-Balance Professional nennen. Die F-Balance ist eine Bearbeitungsmethode,  die sich an natürlichen Referenzpunkten des Hufes orientiert. Das Ziel ist ein ausbalancierter Huf, der individuell zum Pferd und seiner Gliedmaßenstellung passt.

Aus- und Fortbildung

2016

  • Abschlussprüfung Hufpflege (bmg) beim Lehrinstitut Zanger

2017

  • F-Balance-Kurs mit Zertifizierung an der F-Balance Akademie Schweiz bei Andi Weishaupt
  • Kurs "Pathlogien am Huf" bei Carmen Heußner
  • Fachtagung "Verschiedene Hufbearbeitungs-Theorien" bei Anja Jäckel

2018

  • Hufkurs bei Sonja Appelt
  • Demonstration Klebe-/Klett-Hufschutz (Easyshoe, Megasus Horserunner, Goodsmith, Esprit P&P)
  • Duplo-Spezialist (bmg)

2019

  • Pferdefütterung bei Sonja Witschel (Mineralien in Balance)
  • Orthopädische Lösungen bei Huferkrankungen mit Wundexperte Peter Denius